Autor Thema: Fehler im Skript  (Gelesen 2285 mal)

adl

  • Student
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • ***
  • Beiträge: 68
Fehler im Skript
« am: 26. Februar 2006, 17:24:51 »
Also gleich in der Einleitung steht, dass man ruhig mal drauf los kritisieren soll, also tue ich das mal ;)

Ich weiss nicht ob jmd von den Machern das hier mitbekommt, aber ich schreib mal rein, was ich an Fehler gesehen hab...!

Seite 5, 3. Absatz.
Der Wert einer Variablen lädt sich durch Eingabe des Namens der Variablen anzeigen. <= Sollte  lässt heißen?!

Seite 18 (Im einzigen Absatz dort...)
Dabei ist jedoch stets auf verträgliche Dimensionen der Operanden zu achtet. <= Sollte achten heißen?!

byebye...

mryo

  • Student
  • Erstie
  • *
  • Beiträge: 6
    • mryo.de
Re: Fehler im Skript
« Antwort #1 am: 26. Februar 2006, 20:37:01 »
Seite 3, letzte Zeile:
eines bestimmten Typs einen Wert anderen Typs zu, so der wird der Typ der Variablen <= ein 'der' zuviel?

Christian_Trutschel

  • Gast
Re: Fehler im Skript
« Antwort #2 am: 01. März 2006, 20:11:25 »
das macht anscheinend spaß :D