Autor Thema: Wechsel von Informatik  (Gelesen 512 mal)

abc123

  • Mitglied
  • Erstie
  • *
  • Beiträge: 3
Wechsel von Informatik
« am: 30. Juli 2018, 10:35:13 »
Hallo zusammen, ich wechsle jetzt vermutlich von Informatik (6.Semester) zu IuK.
Ich habe gesehen dass sich viele Module überschneiden und einige sogar komplett gleich sind, kann man sich also vieles anrechnen lassen (bis auf den E-Teil)?
Vielleicht hat ja jemand ebenfalls gewechselt und kann seine Erfahrungen teilen, evtl. auch welche Module die ich noch nachholen muss in ein Semester zu packen? Baut ja sicher einiges aufeinander auf, vor allem am Anfang...
Wäre klasse wenn jemand seine Erfahrungen teilen könnte, vielen Dank schon mal :)

Schmiddi

  • Administrator Group
  • HiWi
  • *****
  • Beiträge: 39
Re: Wechsel von Informatik
« Antwort #1 am: 21. August 2018, 18:51:55 »
Hallo,

du kannst sehr viele Lehrveranstaltungen anrechnen lassen, allerdings musst du die eei-Fächer nachholen.
Viele EEI Fächer kann man unabhängig voneinander hören.

Einf IuK und EUS machen viele gleiche Inhalte. -> geht mehr um Schaltungen und deren Berechnung
SYS 1 und SYS2 kann man unabhängig voneinader hören. Ich würde aber empfehlen SYS1 und dann SYS2 zu hören. -> Signalverarbeitung
Allerdings solltest du DSP nicht ohne Kenntnisse von SYS hören.

abc123

  • Mitglied
  • Erstie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Wechsel von Informatik
« Antwort #2 am: 27. August 2018, 19:06:07 »
Vielen Dank schon mal, hab dir ne kurze PN geschrieben, ich hoffe das war okay :)